KUNST WAGEN

Wir sind wieder da  Malen, Gestalten, Pflanzen, Musik

                                  bei den Kunst Wagen am FACE Familienzentrum                
                                  jeden Mittwoch 16 - 18 Uhr
                                  jeden Samstag 16 - 19 Uhr
                                  Ihr könnt euch zum Gitarrenunterricht anmelden.
                                  Wir bauen einen Regenbogen.

„Die Kunstwagen“- ein inklusives Kultur- und Beratungsprojekt für Reinickendorf

 

Die Idee

 

entstand durch die aufsuchende Arbeit mit neu zugezogenen und geflüchteten Kindern, Jugendlichen und Familien, viele mit besonderen Benachteiligungen, die sich vor allem in Armut, Bildungsferne und mangelndem Sprachvermögen ausdrücken. Aber wir haben auch viele Kinder und Erwachsene mit besonderen künstlerischen Begabungen und Talenten kennengelernt. Den meisten ist der Zugang zu den etablierten Kunst-und Kulturveranstaltungen aus den o.g. Gründen erschwert. 

 

 

Die Projektbeschreibung

 

● Zwei Bauwagen, die flexíbel aufstellbar sind, je nachdem, welche Fläche vorhanden ist und  welcher Kunstraum gebaut werden soll. An immer wieder anderen Stellen des Bezirks entstehen so Begegnungsorte mit niedrigschwelligen, attraktiven Kunst- und Kulturangeboten, die inklusiv konzipiert sind, die aufmerksam machen, die zum Mitmachen einladen.

 

● Es entstehen Orte der Diversität, der Begegnung mit Kunst und Kultur, mit Nachbarn, Begegnungen zwischen jung und alt, zwischen verschiedenen Nutzergruppen.

 

 ● „Die Kunst Wagen laden ein, sich zu betätigen oder einfach nur, sich aufzuhalten – mit Büchern, leiser Musik, Zeichenmaterial und Gesprächsecken mit bequemen, originellen Sitzmöbeln.

 

●  Mit offenem Werkstattcharakter: zeichnen, malen, singen, Musik machen, es gibt immer etwas zu tun, zu entwerfen, zu reparieren, zu konstruieren: die Gestaltung der Bauwagen, Sitzmöbel, Tische und Abstellflächen entwerfen und bauen.

 

● Die Angebote und die Ausstattung sind nicht an einer Sprache oder einem bestimmten Kulturkreis orientiert, sondern allgemein verständlich und erlebbar, z.B. gibt es Bücher, Spiele und Beschäftigungsmaterial aus vielen verschiedenen Ländern.